Herbstferien 2019 – Angebote für Hortgruppen

Unsere Angebote sind für Gruppen bis 20 Kinder und ab der 1. Klasse geeignet. Ab 10 Kindern haben zwei Betreuerinnen/Betreuer freien Eintritt.

Anmeldungen nimmt unser Besucherservice entgegen:
Telefon 0351/488-7272 oder -7264
Fax 0351/488-7263
E-Mail service@museen-dresden.de

Hier finden Sie alle Angebote zum >>> Download.


Stadtmuseum:

Eine Hucke voll Lügen
Hoftaschenspieler Gottfried Schmiedel am Dresdner Hof August des Starken nahm es seinerzeit mit der Wahrheit nicht so genau. Kann er auch euch hinters Licht führen – oder seid ihr schlauer? Wir haben für euch in Schmiedels Auftrag einige abenteuerliche Geschichten aus der Vergangenheit unserer Stadt zu erzählen. Wahr oder gelogen?
Dauer: 1,5 Stunden | 3 Euro pro Kind inkl. Eintritt

Neu(es) Bauen
Vor 100 Jahren veränderte Dresden sein Gesicht: Ein verrücktes, rundes Haus wurde gebaut - das erste Kugelhaus der Welt. Flache Dächer gerieten in Mode und man liebte es, im Freien zu duschen, gern auf der Dachterrasse! Wir lassen uns in der Ausstellung inspirieren, werden selbst zu Architekten und gestalten unser eigenes Traumhaus.
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden | 3 Euro pro Kind inkl. Eintritt


Carl-Maria-von-Weber-Museum:

Von Affen und Eulen
Besucht die Familie des Musikers und Hofkapellmeisters Carl Maria von Weber in ihrem Sommerhaus! Wir haben für euch dazu in Haus und Garten bunte Geschichten zurechtgelegt und eine Überraschung vorbereitet. Stellt euch bei schönem Wetter auf eine kleine Wanderung ein — denn ganz in der Nähe gibt es etwas Besonderes zu entdecken!
Dauer: 1,5 Stunden | 3 Euro pro Kind inkl. Eintritt


Kügelgenhaus – Museum der Dresdner Romantik:

Von Froschkönig und eisernem Heinrich
Beim Besuch in der Wohnung der Malerfamilie  Kügelgen möchte Hauslehrer Senff diesmal mit euch in die faszinierende Welt der Märchen eintauchen. Im Anschluss basteln wir einen kleinen Froschkönig — viel schöner als im Märchen?
Dauer: 1,5 Stunden | 3 Euro pro Kind inkl. Eintritt


Kraszewski-Museum:

Mit Tinte und Feder
Seid zu Gast im Haus des polnischen Schriftstellers Józef Ignacy Kraszewski. Erfahrt, wie er damals lebte. Hört Märchen seiner Heimat und probiert, mit Tinte und Feder zu schreiben.
Dauer: 1,5 Stunden | 3 Euro pro Kind inkl. Eintritt


Wussten Sie schon?

Auch außerhalb der Ferien ins Museum
Nicht nur in den Ferien bieten wir abwechslungs-reiche und spannende Angebote für Hortgruppen an: Auf unseren Internetseiten oder in unserer Broschüre „Bildung und Vermittlung 2019-2020“ finden Sie weitere Informationen. Gern senden wir Ihnen ein persönliches Exemplar zu!

Auf dem Laufenden bleiben
Mit dem Newsletter der Bildung und Vermittlung der Museen der Stadt Dresden werden Sie regelmäßig über unsere neuen Angebote und Fortbildungen informiert. Melden Sie sich einfach hier an!



Nach oben Hauptmenu Inhalt

© 2011 Stadtmuseum Dresden